Donnerstag, 19. Januar 2017

6Köpfe 12Blöcke - Januar


Es gibt für mich eigentlich nur einen Vorsatz fürs Neue Jahr und der ist
MEHR ZEIT FÜRS NÄHEN

Da kommt ein Quilt-Along genau zum richtigen Zeitpunkt. 


Bei der Blogtour stellen 6 kreative Köpfe 12 Blöcke (jeden Monat einen) vor.
Am Ende soll ein Quilt dabei heraus kommen.

Mit dabei:
Dorthe von lalala-patchwork (Block Januar und Juli)
 Nadra von ellisandhiggs (Februar und August)
Andrea von Quiltmanufaktur (März und September)
Verena von Einach bunt (April und Oktober)
Katharina von Greenfietsen (Mai und November)
Gesine von Alli and Me (Juni und Dezember)
Alle samt erfahrene Patchworker. 

Mein Plan ist, den Stoffschrank etwas zu leeren und in der Hauptsache Stoffe zu verwenden,
die ich hier liegen habe. Das bedeutet, der Quilt wird hochstwahrscheinlich recht bunt werden.  


6 Köpfe 12 Blöcke

Empfohlen ist ein Inch-Lineal zum Zuschneiden zu verwenden. Da ich das aber nicht habe, habe ich mir eins "gebastelt". Bei filottchen habe ich ein Maßband zum Ausdrucken gefunden, das ich passgenau auf mein vorhandenes cm-Lineal geklebt habe. Damit ich besser sehen kann, welcher Ausschnitt des wunderschönen Blumenstoffs am besten passt, habe ich aus weißem Backpapier ein 4,5 x 4,5 inch großes Stück ausgeschnitten durch das man das Muster gut erkennen kann.


Am Ende sieht mein Block so aus! Ich bin ganz zufrieden, wenn gleich auch nicht ganz, denn ein paar kleine Ungenauigkeiten haben sich eingeschlichen. Aber:
Ein Quilt wäre kein Quilt, wäre er perfekt.
;-)

In diesem Sinne, 
Keep on Sewing!

Eure Nadine

Kommentare:

  1. Tolle Stoffkombi hast du da gewählt. Macht echt was her und gefällt mir total gut.

    VG madebymyself

    AntwortenLöschen
  2. Einen wunderschönen Block hast du da genäht. Gefällt mir sehr gut.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadine,
    nur der liebe Gott ist perfekt! Dein Rolling Stone sieht aber nahezu perfekt aus! Schöne Stoffkombi!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar