Montag, 27. März 2017

6Köpfe 12Blöcke - März

Mein März-Block des Quilt-Alongs ist nun auch fertig.
Ich habe fast alle Stoffe verwendet, die ich für den Quilt aus meinem Stoffschrank bergen konnte. 


Die Anleitung zu diesem Block findet ihr bei einfachbunt.
Dieser Block hat mir bis jetzt am meisten Spaß gemacht, weil es unzählige Varianten und Möglichkeiten der Gestaltung gibt. Er zeigt eine wichtige Grundlage für viele Quilts und Patchworkarbeiten: die Half-Square-Triangles, oder auch HSTs genannt. Die wurden auch schon im Februar-Block verwendet. Verena von einfachbunt hat Tipps und Tricks zusammengestellt, wie ihr am besten HSTs nähen könnt. Schaut doch mal bei Ihr vorbei: Tipps und Tricks HSTs. Auf meinem Wunschzettel stehen nun eine drehbare Schneidematte und ein BlocLoc-Ruler, mit dem das Trimmen der HSTs noch einfach sein soll. Beides hatte ich eigentlich auf der Creativa in Dortmund kaufen wollen, aber leider waren Patchwork-Lineale nur in der cm-Ausführung zu bekommen.

Keep on Sewing
Eure Nadine

Kommentare:

  1. Dein Block ist ein Traum! Die verschiedenen bunten Stoffe sehen klasse zusammen aus!
    Ja, die Drehmatte und das BlocLoc sind schon eine große Hilfe :-)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank! Den BlosLoc-Ruler habe ich schon gekauft. Es müssen also noch ganz viel HSTs beim Quilt-Along kommen ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar